• #CEO-Positionierung
  • #Kommunikations-Beratung
  • #Pressearbeit
  • #Public Relations

Bauer Immobilien oder: Faire Immobilienpreise für alle

BETTER CHALLENGE

Kletternde Bauzinsen und Rekord-Energiepreise gemischt mit beunruhigend vielen Auftragsrückgängen und krachenden Insolvenzen. Das Umfeld von decision-makers im Immobilienbereich wird Jahr für Jahr nicht leichter.

Der ohnehin starke Druck, der auf dieses Segment durch zum Beispiel politische Diskussionen wirkt, wird in Krisenzeiten weiter in die Höhe getrieben. Wie also die Expertise eines jungen, aber dafür vergleichsweise wenig bekannten, mittelständischen Immobilienunternehmers aus Köln, Florian Bauer (Bauer Immobilien GmbH), in Fach-, Regional- und Topmedien bringen?

BETTER IDEAS

Einer der großen Treiber der agilen, proaktiven Medienansprache bildete die Identifikation von Schwerpunkt-Themen. Konjunktur der sogenannten “B-Städte” und Chancen für Investoren, finanzielle Pluspunkte von Einzimmer-Wohnungen oder auch die Integration von Nachhaltigkeit in das Marktgeschehen, sind vielsagende Opportunitäten.

Diese über einen kontinuierlichen Zeitraum in Tier II- und Tier I-seitig zu adressieren, wurde zum Erfolgsfaktor in der Zielgruppenansprache. Als entscheidend erwies sich auch hier, dass die Mitte zwischen Kontroverse und Kredibilität im Austausch mit Journalisten den Unterschied macht.

BETTER RESULTS

Zu Buche steht nach einem mehrjährigen Zeitraum ein gesunder, ausgeglichener Mix aus Print-, Online-, Audio- und TV-Platzierungen. Sowohl fachspezifische Platzierungen mit geringen Streuverlusten als auch reichweitenstärkende Veröffentlichungen unter Berücksichtigung einer breit aufgestellten Lesergruppe untermauern den gemeinsamen Erfolg.

Das Fachwissen des Unternehmers Florian Bauer und das Standing der mittelständischen Immobilien Boutique Bauer Immobilien GmbH wurden so enorm gefestigt. Die Transformation von einer vergleichsweise weniger präsenten Brand hin zu einem glaubwürdigen Kandidaten für die Top-of-mind awareness an den deutschen Immobilienmärkten ist so geglückt.

  • 89 %
    Stand-alone Artikel
  • 9.98  Mio.
    Total visits pro Platzierung
  • 60 +
    Veröffentlichungen in 24 Monaten
Weitere Arbeiten ansehen