• #CEO-Positionierung
  • #Kommunikations-Beratung
  • #Pressearbeit
  • #Public Relations

ait oder: Der Weg in eine nachhaltigere Zukunft

BETTER CHALLENGE

Der Weg in eine nachhaltigere Zukunft beginnt in Kasendorf. Seit mehr als 25 Jahren treibt die bayerische ait-group als Wärmepumpenhersteller die Entwicklung und Innovation hochmoderner Produkte voran. Heute ist das Unternehmen mit rund 1.400 Mitarbeitern sowie Tochtergesellschaften in mehreren Ländern vertreten und ein führender Anbieter von Wärmepumpentechnik in Europa. Das klare Ziel: den Gebäudesektor auf den Weg des umweltfreundlichen Heizens und Kühlens zu führen. Und genaue diese Message vermitteln wir.

BETTER IDEAS

Energieeffizienz und Zukunftsgewandtheit. Wärmepumpen sind nicht nur technologisch anspruchsvoll, sondern auch Symbole für eine nachhaltige Gesellschaft. Mit jedem Produkt, das die Fertigung der ait-group verlässt, wird ein Schritt in Richtung Energiewende getan. In der Kommunikation ist für uns daher klar: Egal ob in urbanen Gebieten oder auf dem Land, die ait-group steht an vorderster Front und gestaltet aktiv die Energiezukunft Europas. Gestützt durch die politische Wende, verbreiten wir diese Vision.

Die Platzierung als Meinungsführer innerhalb der gesellschaftlichen Debatte ist aber nur ein Teil unserer Pressearbeit. Als Innovator stellt die ait-group neue Produkte vor, die durch unsere Ansprache ihren Weg in die Öffentlichkeit finden. Ein besonderes Augenmerk gilt den technischen Komponenten. Bereits seit Jahrzehnten arbeiten die Franken erfolgreich mit dem umweltfreundlichen Kältemittel Propan R290. Inzwischen ist dessen Einsatz in vielen Geräten Standard und zeigt, wie facettenreich der Weg hin zu einer nachhaltigeren Gesellschaft ist.

BETTER RESULTS

Für die ait-group ist die Wärmewende nicht nur ein Ziel, sondern eine Mission. Und diesem Auftrag schließen wir uns an. Durch Beiträge für den Bayrischen Rundfunk oder das PV Magazin rücken wir den Standort Kasendorf in den Vordergrund und stellen das Unternehmen im Rahmen seiner Standorterweiterung vor. Mit flankierenden Pressemeldungen zu neuen Produkten oder starken Meinungsbeiträgen zur Heizungsdebatten rund um rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen streuen wir die Mission der ait-group in regionalen wie überregionalen Fachmedien sowie Tageszeitungen – und können hoffentlich ebenso wie die Pioniere bei ait dazu inspirieren, sich für eine nachhaltigere Zukunft einzusetzen.

  • 66 %
    Stand-alone Artikel
  • 5  Mio.
    Reichweite
  • 27 +
    Veröffentlichungen in 9 Monaten
Weitere Arbeiten ansehen