• #CEO-Kommunikation
  • #Kommunikations-Beratung
  • #Pressearbeit
  • #Public Relations

AMZSCALE ODER: Die Full-Service-Plattform für E-Commerce-Investoren jeder Größe

BETTER CHALLENGE

AMZSCALE ermöglicht es Investoren jeder Größe mithilfe ihrer eCommcerce Full Service Plattform am schnelllebigen eCommerce Markt sowohl als passives Investment als mit einer eigenen Brand teilzunehmen. Um sowohl Bekanntheit als auch Vertrauen in das Unternehmen am Markt zu stärken, war es die Hauptaufgabe die Zielgruppen rund um Kunden und Investoren zu erreichen. Aufgrund des globalen Ansatzes mussten somit auch internationale Medien erreicht werden. Für die Stärkung der Expertise der Gründer und Geschäftsführung stand ein Fokus der außenkommunikativen Herangehensweise auf Personal Branding.

BETTER IDEAS

Ständiges Screening neuer Trends und Entwicklungen des eCommerce Marktes waren unumgänglich für qualitativ hochwertige Beiträge zu AMZSCALE. Um dem breite Leistungsspektrum ganzheitlich medial Sichtbarkeit zu verschaffen, wurden neben redaktionellen Beiträgen auch Gastbeiträge, Podcasts und Interviews in Leit- und Fachmedien lanciert. Innovative und neugedachte Geschäftsmodelle müssen verstanden werden. Dafür werden die Köpfe des Unternehmens und der Impact in der Branche gezielt in relevanten Medien positioniert. Aktives Storytelling und News-Jacking sorgt zusätzlich dafür, dass auch neben corporate-driven News die Köpfe von AMZSCALE als Experten in tagesaktuellen Beiträgen als Experten gestärkt werden.

BETTER RESULTS

Mithilfe zahlreicher Platzierungen in internationalen und nationalen Top-Medien aus der Finanz-, eCommerce- und Wirtschaftsbranche konnten sowohl Bekanntheit als auch das Wachstum nachhaltig gesteigert werden. Daraus resultiert eine fortlaufende und breitgefächerte Berichterstattung durch reichweitenstarke und zielgruppengerechte Beiträge. Daraus resultiert eine langfristige Unterstützung des steilen Aufstiegskurs des Unternehmens. Heute gilt Gründer und Geschäftsführer Maurice Glißmann als Experte für den eCommerce und den Synergien zu digitalem Handel und Investment.

  • 45 +
    Redaktionelle Artikel
  • 44  Mio. +
    Reichweite
  • 95 %
    Stand-alone Artikel
  • 8
    Platzierungen in englischsprachigen Top-Medien
Weitere Arbeiten ansehen